Mai 17, 2021

Werbemittel sind seit Langem einer der effektivsten Wege, um Unternehmen im Gedächtnis der Kunden zu verankern. Dieser Trend hat sich durch den Wunsch für nachhaltige Produkte weiterentwickelt und nimmt einen bedeutungsvollen Platz in der Marketingwelt ein. Globale Verbraucher möchten neben einer guten Marke, dass die Produkte, die sie verwenden, auch bemerkenswerte ökologische und soziale Themen unterstützen.

Nachhaltige Produkte bieten ökologische, soziale und wirtschaftliche Vorteile und schützen gleichzeitig die öffentliche Gesundheit, das Wohlergehen und die Umwelt über ihren gesamten kommerziellen Zyklus hinaus: von der Gewinnung der Rohstoffe bis zur endgültigen Entsorgung. Nachhaltige Werbemittel können aus naturbelassenen Materialien hergestellt werden und erleichtern dem Nutzer, durch Abfallvermeidung und Recycling einen positiven Einfluss auf die Umwelt zu haben.

Wie nachhaltige Werbemittel die Marketingstrategie verbessern können

Wie kann die Wahl nachhaltiger Werbeprodukte die Marketingstrategie verbessern? Auch und gerade im Jahr 2021 erwarten viele Verbraucher, dass Unternehmen diesem Beispiel folgen. Sie wollen nicht nur als sozialbewusst wahrgenommen werden, sondern ebenso sehen, dass die Lieblingsmarken die gleichen Werte widerspiegeln. Die Implementierung umweltfreundlicher Werbemittel in die Marketingstrategie vieler Unternehmen soll nun nicht länger eine Idee bleiben. Durch die Wahl nachhaltiger Produkte sprechen Sie nicht nur Kunden und Interessenten an, sondern etablieren ein positives Markenimage.

Welche Arten von nachhaltigen Werbeartikel gibt es?

Für Unternehmen, die nach nachhaltigen Marketing-Möglichkeiten suchen, gibt es eine Liste mit beliebten Produktideen. Nachfolgend sind einige davon zu nennen:

Im Trendfieber der wiederverwendbaren Produkte

Wiederverwendbare Produkte ersetzen andere, die normalerweise nach einmaligem Gebrauch weggeworfen werden, und reduzieren so den Verbrauch. Tragetaschen sind ein beliebtes Beispiel dafür. Ob beim Lebensmitteleinkauf, auf dem Wochenmarkt oder bei Besorgungen, eine Ersatztragetasche ist die perfekte Lösung, um die Debatte zu vermeiden: "Papier oder Plastik?" Weitere Beispiele sind wiederverwendbare Wasserflaschen, Becher und Strohhalme.

Recycelte Produkte

Recycelte Produkte werden aus recycelten Materialien hergestellt und können wiederverwertet werden. Taschen aus recycelten Materialien geben den Kunden das Gefühl, stets organisiert und aufgeräumt zu sein. Notizbücher, Journale, Notizblöcke, Tragetaschen, Untersetzer, Bleistifte und Kugelschreiber sind begehrte Produkte.

Biologisch abbaubare Produkte

Biologisch abbaubare Produkte können im Laufe der Zeit in natürliche Materialien zerfallen und gefahrlos durch die Umwelt aufgenommen werden. Ein umweltfreundliches Notizbuch bietet eine nutzbare Ressource für Kunden und erinnert bei jedem Gebrauch an das Unternehmen. Weitere Optionen sind zum Beispiel Einkaufsbeutel oder Bioflaschen.

Energieeffiziente Produkte

Energieeffiziente Produkte verbrauchen weniger Energie als sie erzeugen, wodurch Ressourcen wie Strom geschont werden. Ein Solarstrom-Ladegerät ist eine kompakte, tragbare Lösung zum Aufladen von Elektronik beim Camping oder fernab der typischen Lademöglichkeiten. Solartaschenrechner, LED-Taschenlampen und LED-Buchlampen sind ebenfalls beliebte Produkte aus diesem Bereich.

Bio-Produkte

Bioprodukte werden aus biologischen Materialien hergestellt. T-Shirts aus Bio-Baumwolle sind eine großartige Werbeoption. Kunden und Mitarbeiter werden gut aussehen und sich gut fühlen, während sie die Marke tragen. Bio-Lippenbalsam ist ein beliebter Artikel, der gerade für weibliche Kunden in Betracht gezogen werden kann.

Nachhaltige/erneuerbare Materialien können verwendet werden, ohne dass die natürlichen Vorräte erschöpft werden. Dazu gehören Bambus, Baumwolle und Kork. Es geht dabei, die Verwendung von Plastik zu vermeiden, wenn eine ansprechende, langlebige Alternative verfügbar ist. Holz oder andere natürliche Materialien sind vielversprechende Alternativen. Gerade der Bambus ist nicht nur ein Snack für Pandas, sondern auch ein natürliches und umweltfreundliches Material, das für viele Produkte eingesetzt wird.

Der Einsatz von nachhaltigen Werbemitteln hat den Vorteil, dass sie nicht nur Ihre Marke stützen, sondern auch die Werte Ihres Unternehmens widerspiegeln und damit das Image der Marke weiter aufwerten.

Menschen. Marken. Merchandise.

Holen Sie sich jetzt einen kostenlosen persönlichen Beratungstermin inkl. Produktpräsentation. Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für die verschiedensten Einsatzmöglichkeiten, die am besten zu Ihrer Zielgruppe passen. Qualität und Wertigkeit für höchste Ansprüche. Melden Sie sich hier gleich für einen Termin an.

Fatmir Zuberi
Fatmir Zuberi



Vollständigen Artikel anzeigen

Merchandising macht Fans – Marketinginstrument im Verein
Merchandising macht Fans – Marketinginstrument im Verein

Juli 05, 2021

Gewusst? Die Sportart mit den meisten Mitgliedern in Sportvereinen in Österreich ist Fußball. Rund 312.000 Mitglieder sind in Vereinen (Ende 2020).
Einzelhandel - Beziehung zwischen Marketing und Merchandising
Einzelhandel - Beziehung zwischen Marketing und Merchandising

Juni 02, 2021

Im Einzelhandel kann Merchandising definiert werden als „Planen, Kaufen, Sortieren, Fördern, Platzieren und Einstellen...
Do's und Don'ts im Werbeartikel Marketing
Do's und Don'ts im Werbeartikel Marketing

April 08, 2021

Werbeartikel erfreuten sich schon hoher Beliebtheit, lange bevor Online Marketing und Social Media Kanäle zum großen Geschäft wurden. Dennoch eignen sie sich heutzutage immer noch sehr gut...