Januar 04, 2022

Gerade in diesen Zeiten der digitalen Transformation ändert sich vermeintlich alles. Das dezentrale Arbeiten wird gefördert und gefordert, Home-Office ist in aller Munde, ganze geschäftsrelevante Prozesse werden automatisiert und, wenn irgendwie möglich, online erledigt. Die Kommunikation zum Kunden erfolgt größtenteils per Videochat oder Telefon.

Alles scheint Kopf zu stehen, das Tagesgeschäft wird für den Vertrieb nicht gerade leichter. Leads durch Kaltakquise scheint unmöglich, per Telefon scheitert man bereits am Empfang, Online-Anfragen verpuffen wirkungslos.

Erfahrungsgemäß kennen gestandene Account-Manager plötzlich unendlich viele Gründe, warum es gerade nicht möglich ist, einen neuen Termin zu setzen. Genau liegt aber gleichzeitig auch eine riesige Chance, sich als Firma von der Konkurrenz positiv abzusetzen, einfach anders zu sein.

Jeder gute Verkäufer weiß um den Wert, den der persönliche Kontakt zum Kunden ausmacht. Direkt vor Ort sein, die Umgebung zu scannen, eine Bedarfsanalyse zu machen, auf alle Fragen des Kunden eingehen zu können und Einwände sogleich zu entkräften.

Auch im Marketing sollte alles unternommen werden, damit der Verkauf zu guten Anfragen kommt. Wie das geht? Ganz einfach – mit haptischen Werbemitteln.

Gerade jetzt, wo alles online abzulaufen scheint, ist ein physisches Mailing mit einem gebrandeten Werbemittel eine gute Gelegenheit auf sich aufmerksam zu machen. Idealerweise sollte es sich hierbei um etwas Dreidimensionales handeln, damit die Sendung auch geöffnet wird. Es gibt eine Menge kleiner und preisgünstiger Artikel, die sich bestens zum Versand eignen. Unser Team von P&H Merchandise berät Sie gerne.

Merchandise-Artikel als Teaser nutzen

Hat der Empfänger Ihre Sendung erhalten, sollte das Verkaufsteam einige Tage später telefonisch nachfassen und sich auf das Mailing beziehen. Vielleicht liegt das mit dem Logo versehene Werbemittel ja noch auf dem Schreibtisch und wird ganz automatisch während des Gespräches in die Hand genommen. Wer weiß, auf jeden Fall ist jetzt eine Möglichkeit für einen Gesprächseinstieg geschaffen.

Für einen Anschlusstermin kann wiederum ein gelabeltes Werbemittel mitgenommen werden. Das kann eine Kleinigkeit sein, und passt thematisch zum Artikel des verschickten Mailings. Beispielsweise könnte man einen Kugelschreiber per Post schicken und ein mit Logo versehenes Notizbuch beim Kunden hinterlassen. So entsteht für den Kunden ein echter Mehrwert. Selbst wenn aus dem Besuch kein Geschäft entsteht, wird sich der Besuchte ganz sicher noch an den Termin erinnern. Das funktioniert selbst nach Jahren noch.

Was ist dabei zu beachten?

Die Qualität der verschenkten Artikel ist von ausschlaggebender Bedeutung. Ein hochwertiges Werbemittel steht für die Ansprüche der Firma an sich selbst, zeigt aber auch den Respekt gegenüber dem Kunden auf. Man vermittelt dem Kunden, dass er es geradezu verdient hat, solch ein wertvolles Geschenk zu erhalten.

Corporate Branding intern nutzen

Haptische Werbemittel funktionieren auch bei der eigenen Belegschaft. Wie bereits erwähnt, ist das dezentrale Arbeiten auf dem Vormarsch. Stattet man nun die Mitarbeiter mit sinnvollem Büromaterial aus, das das Logo der Firma trägt, ist die Marke ständig präsent. Die Kollegen fühlen sich auch aus dem Home-Office mit dem Unternehmen verbunden. Diese Informationsübertragung erfolgt durch das Bewusstsein im Hintergrund.

Der Einsatz haptischer Werbemittel, die man anfassen kann und die für den Empfänger echten Mehrwert bieten, sind also gerade in den Zeiten der Digitalisierung eine beständige und wertvolle Komponente, die man im Marketing und Verkaufsprozess unbedingt einsetzen sollte.

Gerne zeigen Ihnen die Spezialisten von P&H Merchandise noch weitere Möglichkeiten, wie man mithilfe von ausgesuchten Merchandising-Produkten ganz schnell aus kalten Kontakten, Anfragen oder sogar Kunden generiert.

Menschen. Marken. Merchandise.

Holen Sie sich jetzt einen kostenlosen persönlichen Beratungstermin inkl. Produktpräsentation. Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für die verschiedensten Einsatzmöglichkeiten, die am besten zu Ihrer Zielgruppe passen. Qualität und Wertigkeit für höchste Ansprüche. Melden Sie sich gleich hier für einen Termin an.

(Quelle Bilder: Pixabay)

 

Fatmir Zuberi
Fatmir Zuberi



Vollständigen Artikel anzeigen

Weihnachten - Ein Geben und Nehmen
Weihnachten - Ein Geben und Nehmen

November 25, 2021

Sie fragen sich, ob es sich lohnt, als Unternehmer Weihnachtsgeschenke an Kunden und Mitarbeiter zu verteilen? Auf was muss man achten und wie finde ich...
Werden Sie sichtbar! - mit einer einzigartigen CI zum Erfolg
Werden Sie sichtbar! - mit einer einzigartigen CI zum Erfolg

Oktober 28, 2021

Schon immer war gutes Marketing einer der wichtigsten Schlüssel zum Erfolg eines Unternehmens. Denn nur wer sich gegenüber der Konkurrenz hervorhebt...
Wie Sie Merchandise für Ihre Marke selbst entwickeln
Wie Sie Merchandise für Ihre Marke selbst entwickeln

September 27, 2021

Mit eigenen Merchandise-Artikel gelingt es Ihnen, eine Bindung zu Ihren Kunden auf emotionaler Ebene aufzubauen. Damit werden sie sich immer stärker mit Ihrer Marke...