September 27, 2021

Mit eigenen Merchandise-Artikeln gelingt es Ihnen, eine Bindung zu Ihren Kunden auf emotionaler Ebene aufzubauen. Damit werden sie sich immer stärker mit Ihrer Marke identifizieren. Das ist unsere Antwort auf die Frage, was Merchandise Ihrem Unternehmen bringen kann. Wir zeigen Ihnen, wie Sie einfach ein Merchandise-Konzept selbst entwickeln. Zunächst aber zu den Vorteilen von Merchandise-Artikel für Ihr Unternehmen.

3 Vorteile von Merchandise-Artikel

  1. Fördert die Markenbekanntheit und den Wiedererkennungswert.
  2. Ermöglichen eine direkte Bindung der Kunden auf emotionaler Ebene.
  3. Zusätzliche Einnahmequelle.

Mit den richtigen Produkten platzieren Sie sich im unmittelbaren Feld künftiger Kunden. Damit dies gelingt, stellen wir Ihnen eine einfache Strategie vor:

Die 4-Schritte-Strategie

Schritt 1: Ideen sammeln

Branding ist der optische Fingerabdruck Ihres Unternehmens. Unabhängig davon, wo eine Person etwas von Ihrem Unternehmen sieht, gewisse optische Merkmale wie Schriften, Logo, Farben oder Formen werden immer und überall dieselben sein. Das trägt dazu bei, dass die Marke wiedererkannt wird. Branding vermittelt die Identität Ihres Unternehmens mittels gezielter Markenkommunikation. Spezielle Symbole oder Wörter, die in Ihrem Unternehmen und Außenauftritt der Marke immer wieder vorkommen, prägen sich bei Menschen besonders schnell ein.

Schritt 2: Welche Artikel möchte ich branden?

Zur Auswahl steht eine Vielzahl von Werbeartikel. Wir von P&H Merchandise haben die wichtigsten und beliebtesten Artikel zusammengestellt:

  • T-Shirt
  • Stifte
  • Tassen
  • Taschen
  • Basecaps
  • Notizblöcke
  • USB-Sticks
  • Kalender
  • Schlüsselanhänger uvm.

Unser Experten-Tipp: Wenn Sie sich nicht entscheiden können, welche Werbeartikel Sie verwenden sollen, fragen Sie einfach bei Ihren Kunden nach. Dazu eignen sich Social-Media-Kanäle besonders gut, da das Antworten nicht sehr zeitaufwendig ist. Grundsätzlich gilt, dass alle Artikel auch im Alltag verwendet werden. Somit erinnert man sich immer wieder an Ihr Unternehmen. Durch Mund-zu-Mund-Propaganda werden auch weitere Personen im Umfeld auf Ihre Marke aufmerksam werden.

Nachdem einige wichtige Fragen vorab geklärt sind, kann es an die Umsetzung gehen.

Schritt 3: Welche Schritte im Merchandise-Prozess kann ich selbst umsetzen, wo brauche ich einen Partner?

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, das Design selbst in die Hand zu nehmen. Damit Ihre Artikel professionell aussehen, sollte das Design jedoch von einem Design-Profi gestaltet werden. Ein Profi verfügt über die geeignete Software und die entsprechende Erfahrung.

Herstellung der Artikel: Hier stellt sich ebenfalls die Frage, ob Sie Herstellung, Verkauf und Versand im eigenen Unternehmen eingliedern wollen oder ob Sie diese Prozesse an einen Partner auslagern.

Sie möchten alles aus einer Hand?

Wir von P&H Merchandise bieten eine Komplettlösung an. Gestaltung, Design und Herstellung der Merchandise-Produkte.

Schritt 4: Wie kann ich meine Merchandise-Artikel verkaufen?

Durch Einbindung der Produkte in das Marketing, über die Social Media Kanäle und auf der eigenen Webseite. Bei mehreren Produkten kann ein eigener Shop sinnvoll sein.

Fazit: Individuelles Merchandise leicht gemacht!

Ob Start-up oder großes Unternehmen. Merchandise-Artikel bieten nicht nur eine zusätzliche Einnahmequelle, sondern steigern die Bekanntheit der Marke und die Bindung zu Ihren Kunden. Zusätzlich zu den bestehenden Produkten und Inhalten können Merchandise-Artikel eine wahre Bereicherung für Ihr Unternehmen sein.

Menschen. Marken. Merchandise.

Holen Sie sich jetzt einen kostenlosen persönlichen Beratungstermin inkl. Produktpräsentation. Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für die verschiedensten Einsatzmöglichkeiten, die am besten zu Ihrer Zielgruppe passen. Qualität und Wertigkeit für höchste Ansprüche. Melden Sie sich gleich hier für einen Termin an.

Bildquelle: pixabay

Fatmir Zuberi
Fatmir Zuberi



Vollständigen Artikel anzeigen

Sweatshirts Pixabay
Kunden gewinnen, Image stärken - mit individuellen Werbeartikeln

August 31, 2021

Der Einsatz von Merchandise-Artikeln ist im Rahmen der Markenkommunikation ein wichtiger Bestandteil im Marketingmix...
Kundengeschenke: Was ist erlaubt?
Kundengeschenke: Was ist erlaubt?

August 02, 2021

Wir werden als P&H Merchandise von unseren Auftraggebern aus ganz Österreich öfter gefragt, welche Geschenke eigentlich gegenüber Kunden erlaubt sind. Kann ein Geschenk nicht den Verdacht der Bestechung erwecken?
Merchandising macht Fans – Marketing im Verein
Merchandising macht Fans – Marketing im Verein

Juli 05, 2021

Gewusst? Die Sportart mit den meisten Mitgliedern in Sportvereinen in Österreich ist Fußball. Rund 312.000 Mitglieder sind in Vereinen (Ende 2020). Zwei Drittel derjenigen, die einen Lieblingsclub haben,...